Geheimwaffe Tomaten-Buns

| L. Schreiber

Fans der griechischen Küche müssen auch bei einem Burger auf den typisch griechischen Geschmack nicht verzichten! Ein leckeres selbstgebackenes Burgerbrötchen mit Tomatenmark, belegt mit Eisbergsalat, Krautsalat und einem Pfannen-Taler griechischer Art. Dazu natürlich Zaziki, Feta, Zwiebeln und Tomaten. Wer es sehr eilig hat, nimmt ein normales Burgerbrötchen und hat trotzdem ein leckeres griechisches Geschmackserlebnis.

Für unseren Veggie-Burger-Contest unter #hilconahinundveg auf Instagram hat die Foodbloggerin Yvonne nicht nur ihren Grill, sondern auch ihre Leser und Follower mit dieser Burgerkreation samt selbstgemachten Buns überrascht.

Hier geht es zum vollständigen Rezept auf ihrem Blog experimenteausmeinerküche.de.